Ein herzliches Servus und Hallo,

unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, haben es sich zur Aufgabe gemacht Ihnen den Aufenthalt im Haus Immenreuth zu einem schönen und nachhaltigen Ereignis werden zu lassen.

Unser Haus wurde im Jahr 1975 vom Kolpingwerk errichtet, zu dessen Verbund es auch bis zur Insolvenz des Vereins "Familienferienwerk der Deutschen Kolpingsfamilie e.V." im Jahre 2005 gehörte. Seitdem wir das Haus privat durch Selbstfinanzierung für den guten Zweck fortgeführt. Wir stehen unter dem Paritätischen Wohlfahrtsverband und kooperien mit Kolping im Marketingbereich.

Wir legen sehr viel Wert auf gutes Essen.
Wir werden täglich mit frischem Obst und Gemüse - größtenteils stammend aus der heimischen Region - beliefert und unsere Fleisch- und Wurstprodukte stammen nur von regionalen Mahlzeiten. 

Gerne gehen wir auf Allergien, Unverträglichkeiten oder besondere Ernährungsgewohnheiten ein.

Wir sind eine gemeinnützige Einrichtung, in der das Motto
„Gast = König“ gilt. Wir bieten Vollverpflegung, ein umfang- und abwechslungsreiches Raumprogramm sowie ein großzügiges Außengelände.

Das Haus liegt mitten im Grünen und verfügt über 38 Familien- appartments mit jeweils zwei Zimmern und Terrasse/Balkon, dazu bieten wir Doppelzimmer als auch Einzelzimmer an. Alle Gästezimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet.

Unser Angebot richtet sich an Familien, Senioren, Jugendliche, Personen mit Beeinträchtigungen und Berufstätige, die unsere Räume nutzen möchten, um ihre Freizeit zu genießen oder sich fortzubilden.

Die „zünftig – bayerische“ Atmosphäre in unserem Haus und die schöne Landschaft, wie das Fichtelgebirge ringsum, versprechen wohltuende Tage in unserem Haus.

Wir freuen uns, Sie als unseren Gast begrüßen zu dürfen!

Ihr Haus Immenreuth